GEMÜSEACKERDEMIE

Gemüse Picking

Die GemüseAckerdemie – Das Bildungsprogramm für mehr Nachhaltigkeit und Ernährungskompetenz

 

In der GemüseAckerdemie lernen Kinder, woher das Essen auf unseren Tellern kommt – auf der schuleigenen Ackerfläche, gemeinsam mit ihren Lehrer*innen.

Die Kinder erfahren unmittelbar, wie aus einem Samenkorn eine knackige Möhre wird. Sie übernehmen gemeinsam Verantwortung für ihren Acker und verstehen, welche Wirkung ihr Handeln hat. Auf dem Acker begreifen sie natürliche Zusammenhänge, blicken über den eigenen Tellerrand und erforschen aktiv ihre natürliche Umgebung. Und das Beste: Sie bewegen sich an der frischen Luft und haben dabei jede Menge Spaß.

(https://www.acker.co/gemueseackerdemie/Programminformationen)

Weitere Informationen finden Sie hier.

logo-gemueseakademie-data.jpg